2019 Neuintonation der Orgel in St.Jacobus maj. Ruderatshofen

2019 Intonation der neuen Wiedenmann-Orgel in Baindt

2019 Neuintonation der M. Offner- Orgel des Exerzitienhauses Leitershofen

2019 Aufbau der Orgel der Kirchenmusikschule Passau in Ruderatshofen

2019 Überholung der G. Schmid-Orgel in Illerberg

2019 Überholung der Rensch-Orgel in der ev. Ulrichskirche Schützingen

2018 Neuintonation der neuen C. Keinert-Orgel in der ev. Kirche Forheim

2018 Nachintonation der großen Albertus-Magnus Orgel im Münster Lauingen

2018 Vorintonation und Intonation der neuen Orgel in Salach ( Orgelbau Wiedenmann)

2018 Transferierung der Orgel der Kirchenmusikschule Passau nach Ruderatshofen

2018 Nachintonation der großen Reiser-Orgel in Hohentengen

2018 Neuintonation einer Gunnar Schmid-Truhenorgel Westendorf

2018 Nachintonation der Orgel in Dieterskirch

2018 Neuintonation einer Gunnar Schmid-Truhenorgel Westendorf

2018 Nachintonation einer Reiser-Orgel in Aalen/Ebnat

2017 Aufstellung und Überarbeitung einer kleinen Orgel in der Willibalds-

          kapelle Ichenhausen

2017 Nachintonation der Orgel in Geretshausen

2017 Neuintonation der H.Sandtner-Chororgel Schongau

2017 Renovierung eines Hinkel-Harmoniums in der Leonhardskapelle Börwang

2017 Nachintonation der Orgel in Winterstettenstadt

2017 Überholung der Reiser-Orgel in Wibligen/Tannenplatz

2017 Nachintonation der Orgel in der Kapelle Obermarchtal

2017 Nachintonation der Orgel in Ehingen

2017 Nachintonation der Orgel in Mühlhausen

2017 Nachintonation der Link-Orgel in der ev. Kirche Täferrot

2017 Überholung mit Neuintonation der A. Sandtner-Orgel in Börwang

2017 Nachintonation der Orgel in Bad Saulgau

2017 Neuintonation der großen Reiser-Orgel Bad Waldsee

2016  Überholung der G.Schmid-Orgel in Memmingerberg

2016 Nachintonation der großen Reiser-Orgel Kehlen

2016 Nachintonation der H.Sandtner-Orgel in Burlafingen

2016 Transferierung der Ott-Orgel von Göttingen nach Oxenbronn mit Neuintonation

2016 Nachintonation der großen Reiser-Orgel in Ummendorf

2016 Ausreinigung mit Kanalumarbeiten der Riefle-Orgel in Bubenhausen

2016 Überholung der H.Sandtner-Orgel in Ellzee

2016 Überholung der Link-Orgel im Kloster Maria Medingen

2015 Austausch aller Relaisbälgchen der großen Steinmeyer-Orgel in Weißenhorn

2015 Nachintonation der großen G. Schmid-Orgel im Kloster Roggenburg

2015 Neuintonation der Karl-Orgel in Reichenbach im Täle

2015 Nachintonation und Reinigung aller Zungenregister der Link- Orgel Wittislingen

2015 Nachintonation der großen Steinmeyer-Orgel in Weißenhorn

2015 Nachintonation der Reiser-Orgel in Bollingen

2015 Nachintonation der G.Schmid-Orgel in Prien am Chiemsee

2015 Nachintonation der großen G. Schmid-Orgel in der Basilika Altötting

2015 Nachintonation der großen Rolf-Orgel in Augsburg/Mering

2015 Neuintonation der Orgel in Bonstetten

2015 Nachintonation der großen Albiez-Orgel in Rottenburg/Neckar

2014 Nachintonation der Link-Orgel in Laichingen

2014 Nachintonation der Reiser-Orgel in Fellbach-Schmiden

2014 Nachintonation der Orgel in Fulgenstadt

2014 Neuintonation der A.Sandtner-Orgel in Schwifting

2014 Neuintonation der Orgel in Böfingen

2014 Neuintonation der Karl-Orgel in Unterstadion

2013 Nachintonation der Orgel in Steineberg

2013 Nachintonation der großen Rieger/Lenter-Orgel der Musikhochschule Trossingen

2013 Transferierung einer Hausorgel von H.Sandtner erbaut von Regensburg/Bach

          nach Benningen mit Aufstellung und Nachintonation.

 

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich sehr herzlich für die vertrauensvolle

Zusammenarbeit der Orgelbaufirmen : Orgelbau Wiedenmann/Oberessendorf,

Orgelbau S. Schmid/Knottenried, Orgelbau Keinert/Zusmarshausen, Orgelbau G. Schmid/Westendorf, Orgelbau A.Offner/Kissing und der Pfeifenwerkstätte N.Wöhrle in Syrgenstein bedanken.

Soli deo Gloria !

 

               

 

 

                              Die neue Orgel der kath. Pfarrkirche St. Jacobus Ruderatshofen

              

                              Einweihung: 24.November 2019

Die neue Orgel von Ruderatshofen ( Steinmann/ Humer 1988/ 2007/ 219 )

 

Im Jahr 2018 konnte die gebrauchte Orgel aus dem Kirchenmusikseminar Passau

von der Kirchengemeinde Ruderatshofen erworben werden und wurde dann Anfang

2019  von Orgelbau Geßner zunächst aufgestellt und später von Juli bis November

umgebaut und komplett neu intoniert. Die vorhandenen Winddrücke betrugen zunächst nur 45 mm WS und wurden dann aber im HW und BW auf 65 mm  und im Pedal und Positiv auf 75 mm erhöht. Es fand auch eine Dispositionsänderung statt. So wurde z.B.im HW die Spitzflöte 8´durch einen neuen Principal 8´ersetzt oder auch im BW ein zweiter zusätzlicher 8´eingefügt. Auch ist die Octave 4´ im Hauptwerk neu eingebaut worden. Im Pedal musste das Nachthorn 4´ einem Trompetenbaß 8´ weichen. Die Orgel selbst ist nach barockem Klangideal konzipiert und gearbeitet. Es gibt gespundete Windladen mit relativ breiten Ventilen, Metallwinkel usw. Es wurden sämtliche Stimmringe an den Pfeifen entfernt und alles mit Stimmrollen versehen oder auch ab 2´

auf Ton geschnitten. Die Orgel besitzt 2 Magazinbälge für alle Werke und hat eine atmende Windkonstruktion. Zusätzlich kam noch ein Rossignol hinzu.

 

                                       Disposition der Orgel

 

Hauptwerk II. Man.         Brustwerk   III.Man.          Positiv I.Man.                   Pedal 

 

Principal      8´                Holzgedeckt      8´             Rohrflöte     8´                 Subbaß        16´

Octave          4´                Quintadena       8´            Nachthorn   4´                 Octavbaß       8´

Superoct.     2´                Blockflöte          4´             Gemshorn  2´                 Gedecktbaß  8´

Mixtur 1 1/3´4f.                Waldflöte           2´             Quinte    1 1/3´                Trompete      8´

                                          Sesquialtera   2f.              Dulcian        8´         

                                          Tremulant                                                                    Rossignol

 

Koppeln:  I/II, III/II, II/Ped, III/Ped. Stimmung: Neidhart 1724

Disposition der Zeilhuber/Geßner-Orgel in der kath. Pfarrkirche Mariä Verkündigung Wullenstetten.

 

I.Manual        HW                                     II. Manual      SW                                 Ped

 

Principal               8                                  Praestant         8                    Subbaß            16

Konzertflöte          8                                  Salicional        8                     Principal          16

Gamba                  8                                  Viola                 8                    Octavbaß          8

Doppelgedackt    8                                  Vox coelestis  8                     Posaune         16

Unda maris          8                                  Holzflöte          8                     Trompete         8

Octave                   4                                  Fugara             4

Rohrflöte               4                                  Schwegel        2

Flauto dolce         4                                  Sesquialter     2f

Quinte            2 2/3                                   Mixtur               1 1/3 4f.

Superoctave        2                                   Trompete         8

Mixtur                    2 4f.                              Tremulant

Harmonica          8 durchschl.             

Cromorne            8                                    II/I, II/I Sub, I/Ped, II/ Ped

Tuba                     8                                      vollpneumatisch

 

Disposition der Orgel in Oxenbronn

 

HW I. Man                     Pedal

Principal 8´                   Subbaß 16'

Rohrflöte 8'                   Octavbaß 8'

Octave 4'                       Choralbaß 4'

Superoctave 2'             Octave 2'

Mixtur 4f. 1 1/3'              Dulcian 16'

 

BW II. Man.                   Pedalkop. I

Holzgedeckt 8'             Pedalkop. II

Blockflöte 4'                 Manualkop.II/I   

Waldflöte 2'

Quinte 2 2/3'                Tremulant

Terz 1 3/5'                  Erbaut 1951 von

Öxle 8'                        Paul Ott Göttingen                      

Stimmung:

Neidhard1724

   

Transferierung der Orgel von Göttingen (Aula der Voigt - Realschule ) nach St. Blasius in Oxenbronn

Renovierung und komplette Neuintonation auf 65 mm WS durch Orgelbau Geßner

Fertigstellung im Jan. 2017

Einweihung: 29.01. 2017